3,2 km² Bildung

WEBINAR Fake News in Zeiten von Corona 26. Mai 2020 17:30 bis 19 Uhr

Auch und gerade zu Corona-Zeiten wimmelt es im Internet von Behauptungen und Falschnachrichten (Fake News), insbesondere in sozialen Netzwerken. Wir zeigen euch, was Fake News sind, warum sie sich verbreiten und wie man sie erkennt. Wir wollen mit euch diskutieren, wie man mit ihnen umgehen kann.

Dozent: Anatolij Krebs

Anatolij Krebs ist seit 2014 als freiberuflicher Medienpädagoge in Berlin tätig und Mitarbeiter des Medienkompetenzzentrums Reinickendorf (meredo). Er arbeitet mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu verschiedenen Medienthemen. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Umgang mit sozialen Netzwerken (Sicherheitseinstellungen, Fake News, Hate Speech, Cybermobbing), Film und Filmschnitt sowie Gaming. Seit 2018 ist er Jugendschutzsachverständiger bei der Freiwilligen Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK).

benötigte Materialien / Technik: PC/ Laptop/ Tablet/ Smartphone mit Internet, Kamera und Mikrofon

Teilnehmer: maximal 12 Personen (ab der 7. Klasse, Alter nach oben offen)

Den Link zum ZOOM Meetingraum erhalten Sie nach der Anmeldung.

ANMELDUNG WEBINAR Fake News in Zeiten von Corona 26. Mai 2020 17:30 bis 19 Uhr


Platz für Ihre Anmerkungen:

Diese Veranstaltung ist ein Gemeinschaftsprojekt des meredo Medienkompetenzzentrum Reinickendorf und des Lokalen Bildungsverbundes im Märkischen Viertel.