3,2 km² Bildung

KIEZRALLYE UND FERIENANGEBOTE

KIEZRALLYE UND FERIENANGEBOTE

KIEZRALLYE UND FERIENANGEBOTE

Der Lokale Bildungsverbund entwickelte in Kooperation mit Frau Uhlig (Koordinatorin der GESOBAU Nachbarschaftsetage, Träger Albatros gGmbH) im Sommer die Kiezrallye: „Ick kenn mein Kiez“. In den Sommerferien wurde diese als ein offenes Angebot in der GESOBAU Viertelbox umgesetzt. Im Sommer und im Herbst haben wir die Rallye im Ferienprogramm der Lauterbach Grundschule angeboten. Einmal die Woche sind wir gemeinsam losgezogen und haben unser Kiez erkundet. Währenddessen haben wir viele Bildungsorte kenngelernt und teilweise neue Ort besucht. Daraus ist der Wunsch entstanden auch mal die Stadtteilbibliothek zu besuchen. Gesagt – getan! In Kooperation mit der Leiterin Frau Lenz durften wir noch in der gleichen Woche vorbeikommen und viele spannende Sachen erleben. Wir haben eine Traumreise gemacht, Geschichten gehört, waren digital auf Schatzsuche und haben Henri den Hasen gesucht. In den Herbstferien waren wieder in der Stadtteilbibliothek und auf Wunsch auch noch in der alten Fasanerie Lübars mit anschließendem Drachen steigen auf dem Müllberg.

Die Angebote werden in den nächsten Ferien fortgeführt und sind für alle Kitas und Schulen denkbar. Bitte meldet euch einfach bei mir, wenn ihr Interesse an einem Angebot habt.

 

Das war die Geschichte von Henri dem Hasen, der so schrecklich gerne Bücher isst.

 

Zu Beginn durften wir alle Bücher, Zeitschriften, CDs, Filme und Spiele sammeln, die wir spannend finden. Das konnten auch mal ein paar mehr werden.

 

Eindrücke unserer Traumreise, bei der wir uns gefragt haben, was unser größter Wunsch für unser Viertel ist.