3,2 km² Bildung

ANMELDUNG WEBINAR Puppentheater „Nasreddin auf dem Esel“ 26.05.2020 15.30 bis 16 Uhr

Eine Geschichte über einen Vater, seinen Sohn, ihren Esel und das, was einem alles auf dem Weg zum Markt an Eindrücken begegnen kann.
Wir möchten euch auf eine kleine fantastische Reise einladen. Im Anschluss können wir uns über das, was euch dabei aufgefallen ist und was euch mehr und weniger gefallen hat austauschen. Wir freuen uns auf euch! Liebe Grüße von Aylin und Hilal

Referentinnen: Aylin Sentürk, Hilal Coskun

Aylin Sentürk (26 Jahre jung)

  • Sozialpädagogin (Studium in Heidelberg)
  • geborene Berlinerin
  • arbeitet in der Schulstation der Grundschule in den Rollbergen (Horizonte gGmbH)
  • ist eine Frohnatur
  • mag Brettspiele und macht regelmäßige Spielabende mit ihren Freunden
  • naturverbunden und tierlieb (hat 2 Kaninchen)
  • war in der offenen Kinder- und Jugendarbeit in Heidelberg tätig

Hilal Coskun (22 Jahre jung)

  • Erzieherin in Ausbildung an der Grundschule in den Rollbergen
  • in Berlin geboren
  • geht in ihrer Freizeit gerne spazieren
  • am Wochenende gibt es meist Filmabende mit Freunden.

Materialien:

  • keine, nur euch 🙂

Teilnehmer: max. 6-8 Kinder im Grundschulalter ab der 3. Klasse (aus den Rollbergen und/oder dem Märkischen Viertel)

Den Link zum ZOOM Meetingraum erhalten Sie nach der Anmeldung.

ANMELDUNG PUPPENTHEATER "Nasraddin auf dem Esel"26.05.2020 15:30 - 16 Uhr

Platz für Ihre Anmerkungen:

Diese Veranstaltung ist ein Gemeinschaftsprojekt von der Grundschule in den Rollbergen, der Schulstation in der Grundschule in den Rollbergen und dem Lokalen Bildungsverbund im Märkischen Viertel.